Mit­ma­chen!

 
Wie die all­seits be­kann­te Wi­ki­pe­dia ist auch das Für­thWi­ki ein öf­fent­li­ches Ge­mein­schafts­pro­jekt, des­sen In­hal­te von al­len Be­nut­ze­rIn­nen selbst er­stellt, kor­ri­giert und bei Be­darf ak­tua­li­siert wer­den. Es exi­stiert kein fe­stes Re­dak­ti­ons­team. Die eh­ren­amt­lich tä­ti­gen Mit­glie­der des Be­trei­ber­ver­ei­nes sind bei ei­nem Be­stand von mitt­ler­wei­le ca. 8.300 Ar­ti­keln und 10.150 Me­di­en (Bil­der, Au­dio- und Vi­deo­da­tei­en) längst nicht mehr in der La­ge, mehr als ei­ne ober­fläch­li­che Sicht­prü­fung durch­zu­füh­ren.

Al­le Be­nut­zer sind da­her freund­lichst auf­ge­for­dert und er­mun­tert, ge­fun­de­ne Feh­ler ei­gen­hän­dig zu be­rich­ti­gen: Las­sen Sie sich im Für­thWi­ki über das »Anmelden«-Link ei­ne Be­nut­zer­ken­nung ge­ben, ru­fen Sie ei­nen von Ih­nen als über­ar­bei­tungs­wür­dig er­kann­ten Ar­ti­kel an­schlie­ßend über »Be­ar­bei­ten« auf, edi­tie­ren sie ihn in der Ein­ga­be­mas­ke und spei­chern sie ihn dann neu ab. Zur Kor­rek­tur von ein­fa­chen Schreib­feh­lern, Buch­sta­ben­dre­hern, Da­tums­an­ga­ben u.ä. sind kei­ner­lei wei­ter­ge­hen­de EDV-Kennt­nis­se er­for­der­lich, bei kom­ple­xe­ren An­sin­nen (Ein­fü­gen von Ta­bel­len, Fo­tos, Fuß­no­ten etc.) lei­sten wir je­der­zeit ger­ne Hil­fe­stel­lung.

Über das Link »Ver­si­ons­ge­schich­te« kön­nen Sie al­le frü­he­ren Fas­sun­gen ei­nes je­den Ar­ti­kels ein­se­hen und zu­dem fest­stel­len, wer die­sen Ar­ti­kel an­ge­legt, aus­ge­baut und ggf. fort­ge­schrie­ben hat. Jede(r) der be­tei­lig­ten Au­toren und Au­torin­nen ist über das An­klicken der zum Be­nut­zer­na­men ge­hö­ren­den Sei­te »Dis­kus­si­on« kon­tak­tier­bar. Es steht Ih­nen so­mit auch die Mög­lich­keit of­fen, den oder die Au­toren ei­nes je­den Ar­ti­kels an­zu­spre­chen, um die­sen rich­tig­zu­stel­len und/oder zu ver­bes­sern.

Wir freu­en uns um je­den und je­de, der bzw. die ak­tiv mit­macht, ganz egal ob mit ein­fa­cher Feh­ler­kor­rek­tur oder dem Schrei­ben neu­er Ar­ti­kel. Al­le Au­toren ha­ben mal klein an­ge­fan­gen, mit der Zeit wach­sen die Fä­hig­kei­ten und der Ap­pe­tit kommt mit dem Es­sen! Jede(r) hat auch ei­ge­ne In­ter­es­sens­ge­bie­te und Wis­sens­schwer­punk­te, und es gibt vie­le Fel­der, die im Für­thWi­ki noch re­la­tiv un­be­ackert sind. Da fin­det jede(r) seine/ihre Ni­sche. Es macht Spaß, am Auf­bau ei­nes Ge­mein­schafts­pro­jek­tes mit­zu­wir­ken, wel­ches so vie­len Men­schen kon­kre­ten Nut­zen bringt.

Trau­en Sie sich al­so, die von Ih­nen ge­fun­de­nen Feh­ler ei­gen­hän­dig aus­zu­mer­zen: Sie kön­nen nichts ka­putt­ma­chen, denn al­le Än­de­run­gen wer­den ge­spei­chert und sind bei Be­darf je­der­zeit rück­gän­gig zu ma­chen. Auf der Sei­te »Letz­te Än­de­run­gen« se­hen Sie zu je­der Zeit, was sich ge­ra­de im Für­thWi­ki tut. Viel­leicht sieht man da ja bald ei­nen neu­en Be­nut­zer­na­men, hin­ter dem Sie sich ver­ber­gen?

Bit­te nut­zen Sie die­se Mög­lich­kei­ten des ak­ti­ven Mit­ar­bei­tens an un­se­rem On­line-Stadt­le­xi­kon. Wenn Sie sich dar­über hin­aus in un­se­rem För­der- und Be­trei­ber­ver­ein ein­brin­gen und en­ga­gie­ren möch­ten, fin­den Sie warm­her­zi­ge Auf­nah­me in ei­nem Kreis en­ga­gier­ter Gleich­ge­sinn­ter. In der Sat­zung von Für­thWi­ki e. V. kön­nen Sie sich über un­se­re Sta­tu­ten in­for­mie­ren und mit ei­nem an uns ge­schick­ten Auf­nah­me­an­trag Ih­re Ver­bun­den­heit zu un­se­ren Zie­len be­kun­den.

Kommentare sind hier derzeit nicht zugelassen.