Diskussion:Israelitische Waisenanstalt

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich bin hier auf einen Zeitungsbericht von 1839 gestoßen, in dem ein anderer Stifter (aber mit derselben Jahreszahl) genannt wird: Israel Schütz.[1] Komisch. Ich stelle mal ein paar laienhafte Vermutungen in den Raum, z.B. dass es - neben Lichtenstädter - einen weiteren Großspender gab, der zur Gründung beitrug und in Vergessenheit geriet...(zumal die Stiftung mit einem Startkapital von 4100 Gulden gegründet wurde). Oder sollte sich die Zeitung, nachdem ich im Internet keine andere Quelle mit diesem Namen finden konnte, so dermaßen vertan haben? --Marocco (Diskussion) 13:40, 3. Okt. 2016 (CEST)

Bin wieder einmal auf diesen Zeitungsartikel gestoßen, in dem sogar zweimal ausdrücklich ein "Israel Schütz" als Stifter genannt wird. Es bleibt rätselhaft...--Marocco (Diskussion) 14:30, 23. Mär. 2018 (CET)

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Quelle: Fürther Tagblatt vom 23. November 1839, S. 990 online