Gustav-Schickedanz-Straße 1; Gustav-Schickedanz-Straße 3

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
Gustav-Schickedanz-Str-1-3 1 .jpeg
Doppelwohnhaus Gustav-Schickedanz-Straße 1 und 3, März 2020
Die Karte wird geladen …

Dreigeschossiger traufseitiger Flachsatteldachbau mit symmetrisch gestalteter Sandsteinfassade mit flachen Risaliten mit Dreiecksgiebeln, spätklassizistisch, von Leonhard Gran, 1865/66.

Leonhard Gran erbaute das Doppelhaus in der ehemaligen Peterstraße für seinen Vater Caspar Gran.[1] Nach dem Tod des Vaters wurde er im Zuge eines Erbvergleichs Eigentümer.[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Heinrich Habel: Denkmäler in Bayern - Stadt Fürth, Verlag Karl M. Lipp, München 1994, S. 124
  2. Erbvergleich nach der Urkunde № 688 vom 19. Oktober 1875 des königlich bayerischen Notars Eduard Graf zu Fürth

Bilder