Fritz Wolkenstörfer

Aus FürthWiki
Version vom 11. November 2018, 20:54 Uhr von Aquilex (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fritz Wolkenstörfer (geb. 1903; gest. 1978) war von Beruf Fotograf und ein bekannter Stadtchronist. Neben den Bildern von Ferdinand Vitzethum gehören seine Fotos zu den bekanntesten historischen Ansichten Fürths.

Wolkenstörfer hatte sein Atelier in der Flurstraße 2. Er fotografierte u. a. die einzig heute noch erhalten gebliebenen und bekannten Bilder des Synagogenbrands in Fürth zur sog. "Reichspogromnacht".

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]