Johann Jobst Vollmer

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Jobst Vollmer (geb. 25. August 1817, gest. 29. Juni 1865 in Fürth) war ein Drechsler und Mundartdichter. Als 8-Jähriger verwaist, erlernte er das Drechslerhandwerk, um seinen Lebensunterhalt zu sichern. Überliefert sind von ihm zwei Bände von Gedichten in Fürther Mundart.


Werke[Bearbeiten]

  • Vollmer, Johann Jobst: Humoristische Gedichte in Fürther Mundart. - Fürth : Julius Volkhart, 1852 (2 Bände)

Band 1 online frei zugänglich als Digitalisat [1]

Band 2 online frei zugänglich als Digitalisat [2]



Literatur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]