Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Bild des Monats)
(Abschnitt "Neues vom Förderverein" aktualisiert.)
 
(124 dazwischenliegende Versionen von 8 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Hauptseite
 
{{Hauptseite
 
|Hauptseite/AufrufTitel=In eigener Sache
 
|Hauptseite/AufrufTitel=In eigener Sache
|Hauptseite/Aufruf==== Fürther Meilenstein ===
+
|Hauptseite/Aufruf====Fürther Meilenstein===
[[Bild:Lorbeerkranz_9000.png|left|thumb|128px|[[5. September]] [[2019]]:<br>9000 Artikel im FürthWiki!]]
+
[[Bild:Lorbeerkranz_10000.png|left|mini|128px|[[13. März]] [[2021]]:<br>10000 Artikel im FürthWiki!]]
Am [[5. September]] [[2019]] war es soweit: FürthWiki knackte mit dem Artikel über die jüdische Fürtherin [[Frieda Rose]] die 9000er Marke.  
+
Am [[13. März]] [[2021]] war es soweit: FürthWiki knackt mit dem Artikel über die [[Widerstandsgruppen Obst/Doktor]] die 10000er Marke.  
Der Vorstand von FürthWiki e. V. möchte sich an dieser Stelle bei allen Autoren und Fotografen, die etwas zu diesem umfassenden Wiki rund um die Stadt Fürth beigetragen haben, recht herzlich bedanken. Ohne die unermüdliche und ehrenamtliche Arbeit all dieser Enthusiasten wäre FürthWiki sicherlich nicht das, was es heute ist: Ein umfangreiches Nachschlagewerk rund um unsere Stadt!
+
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Autoren und Fotografen, die etwas zu diesem umfassenden Wiki rund um die Stadt Fürth beigetragen haben, recht herzlich bedanken. Ohne die unermüdliche und ehrenamtliche Arbeit all dieser Enthusiasten wäre FürthWiki sicherlich nicht das, was es heute ist: Ein umfangreiches Nachschlagewerk rund um unsere Stadt!
In diesem Sinne: Weiter so, wir freuen uns schon auf hoffentlich viele neue, spannende sowie interessante Artikel und Bilder!  
+
In diesem Sinne: Weiter so, wir freuen uns schon auf hoffentlich viele neue, spannende sowie interessante Artikel und Bilder!
 
<br clear="all" />
 
<br clear="all" />
 
<div id="startseite_interlink">[[Hauptseite/In eigener Sache!-Archiv|Archiv: In eigener Sache]]</div>
 
<div id="startseite_interlink">[[Hauptseite/In eigener Sache!-Archiv|Archiv: In eigener Sache]]</div>
|Hauptseite/Der_besondere_Artikel==== Wiedervereinigung Deutschlands ===
+
|Hauptseite/Der_besondere_Artikel====Verschönerungsverein===
[[Datei:Wiedervereinigung Fürth 1.jpg|thumb|left|Erste Ostautos in Fürth, November 1989]]
+
[[Datei:AGr.0 2136 Briefkopf 1908.jpg|mini|300px|right|Briefkopf des Verschönerungsvereins von 1908 in Jugendstiloptik]]
Die '''Wiedervereinigung Deutschland'''s machte sich auch in Fürth bemerkbar, wenn auch nicht in dem Ausmaß bzw. Zuspruch wie in den anderen Metropolstädten wie z. B. in Nürnberg. Dabei müssen jedoch zwei Ereignisse unterschieden werden, einmal die Zuwanderung (Übersiedlung) vor dem 9. November 1989 und zum anderen der Ansturm auf die Weststädte nach dem 9. November 1989, als die Mauer in Berlin von allen unerwartet geöffnet wurde. In den darauf folgenden Tagen berichteten die Nürnberger Nachrichten am 13. November 1989, dass jeder fünfte DDR-Bürger sich auf West-Besuch befand.
+
Der Verschönerungsverein Fürth war ein 1879 gegründeter Verein zur Anregung, Förderung und Durchführung von Einrichtungen und Unternehmungen zur Verschönerung der Stadt und ihrer Umgebung, zur Erholung der Einwohner und zur Hebung des Fremdenverkehrs.  
Zunächst kamen die DDR-Übersiedler über die Tschechoslowakei (ČSSR) und Ungarn nach Fürth, also DDR-Bürger, die der DDR dauerhaft den Rücken zugekehrt hatten und in Westdeutschland bleiben wollten. Diese konnten nicht ahnen, dass nur kurze Zeit später die Grenzen ganz geöffnet wurden, womit sich manche sicher viele Strapazen und Schikanen hätten ersparen können. Für die Übersiedler wurde u. a. in der Karolinenstraße ein Auffanglager durch die Stadt Fürth errichtet. Im Oktober 1989 berichtet das Arbeitsamt, dass sich alleine für diesen Zeitraum (Oktober 1989) bereits 240 ehem. DDR-Bürger beim Arbeitsamt als arbeitssuchend gemeldet hatten. Nach der Grenzöffnung der ehem. DDR vom 9./10. November 1989 kam es zu einer wesentlich größeren Bevölkerungsbewegung, die sich in Fürth vor allem durch Tagesbesucher bemerkbar machte. Die meisten der Tagesbesucher erhielten ein [[wikipedia:Begrüßungsgeld|Begrüßungsgeld]] in Höhe von 100 DM durch den Freistaat Bayern, das sie vor Ort bei entsprechenden Behörden abholen konnten.  
+
Die Aufbruchstimmung nach dem erfolgreichen Krieg gegen Frankreich und der Gründung des Deutschen Reiches 1871 war groß. Der Begriff „Gründerzeit“ drückt dies passend aus. Der Verein wirkte in Fürth über 50 Jahre lang mit der Errichtung von Wegen, Stegen, Grünanlagen sowie Brunnen und Baumpflanzungen und trug somit wesentlich zur Hebung des Stadtbildes bei. Zu seiner Hochzeit vor dem [[Erster Weltkrieg|Ersten Weltkrieg]] gehörten dem Verein über 1200 Mitglieder an, darunter ein regelrechtes who is who der Fürther Prominenz. Von der Inflation nach dem Ersten Weltkrieg schwer getroffen, konnte der Verein nicht mehr an die alten Erfolge anknüpfen. Im [[Nationalsozialismus|Dritten Reich]] wurde der Verein schließlich 1937 aufgelöst ''„da sich unter rühriger und tatkräftiger Leitung von OB [[Franz Jakob]] die Stadtspitze selbst um die Schönheit der Landschaft und …die Ausgestaltung des Stadtbildes kümmere und ein eigener Verschönerungsverein überflüssig sei“''.  
[[Wiedervereinigung Deutschlands|Weiterlesen...]]  
+
[[Verschönerungsverein Fürth|Weiterlesen...]]  
 
<br clear="all" />
 
<br clear="all" />
 +
 
<div id="startseite_interlink">[[Hauptseite/Der besondere Artikel-Archiv|Archiv: Der besondere Artikel]]</div>
 
<div id="startseite_interlink">[[Hauptseite/Der besondere Artikel-Archiv|Archiv: Der besondere Artikel]]</div>
|Hauptseite/Gewusst=[[Datei:Königsplatz Skulptur.JPG|thumb|left|Berliner Meilenstein am Königsplatz]]
+
 
'''Wussten Sie, dass''' es in Fürth einen [[Berliner Meilenstein]] gibt? Dieser wurde am 23. Juni 1957 anlässlich des Besuches des Bundeswirtschaftsministers Prof. Dr. Ludwig Erhard auf einer Verkehrsinsel der Königstraße vor dem Rathaus eingeweiht. Er zeigt den Berliner Bären mit der jeweiligen Entfernung zwischen Aufstellort und Berlin. "Damit sich der Bär hier etwas zu Hause fühle" übergoss der Vertreter des Bundes der Berliner und Freunde Berlins (BdB) den Stein mit einer großen Flasche Spreewasser. Der Meilenstein sollte "an den schweren Existenzkampf der (Berliner) Bewohner und damit an das Schicksal unseres geteilten Vaterlandes erinnern". Der Meilenstein ist in größerer Stückzahl produziert worden, häufig im gleichen Erscheinungsbild - lediglich mit einer Abweichung der individuellen Kilometerzahl. So stehen identische Meilensteine des "Fürther Modells" auch in Bonn, Hannover, Nürnberg und Saarbrücken.
+
|Hauptseite/Gewusst=[[Datei:AK Soldan Villa 1920 VS fw.jpg|mini|links|Villa Carl Soldan, ehemals Lindenstraße 33]]
 +
'''Wussten Sie, dass''' [[wikipedia:Robert H. Jackson|Robert H. Jackson]], der Chefankläger der US-amerikanischen Regierung während des Nürnberger Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher der NS-Zeit, in der [[Villa Soldan|Villa Carl Soldan]] in Fürth wohnte? Jackson verfasste hier auch die Anklageschrift gegen die Hauptkriegsverbrecher, die heute als eine der Grundlagen für das moderne Völkerrecht in der Welt gilt.
 +
<br clear="all" />
 +
<div id="startseite_interlink">[[Hauptseite/Gewusst-Archiv|Archiv: Wussten Sie, dass...]]</div>
 +
 
 +
|Hauptseite/Recherche-Portal=Hier finden Sie immer einen ungeklärten Fall aus unserem [[FürthWiki:Recherche-Portal#Kriegsgefangenenlager Unterfürberg|Recherche-Portal]]:
 +
 
 +
==Skulptur bzw. Torso in der Hardstraße==
 +
[[Datei:Skulptur Hardstraße.JPG|mini|rechts|Besagter Torso auf dem Kinderspielplatz]]
 +
Von der Stadtheimatpflegerin erreichte uns dieses Foto einer Skulptur bzw. eines Torsos welcher auf dem Kinderspielplatz in der Hardstraße zu finden ist (bei Nr. 156) mit der Bitte um Verifizierung. Sicherlich wurde dieses Fragment nicht für den Spielplatz hergestellt. Es erinnert eher an einen Brunnenaufsatz oder den Sockel eines Tisches und scheint aus der Jugendstil-Epoche zu stammen. Es ist durchaus nicht ungewöhnlich in Fürth solche Relikte von Abbruchobjekten einer Zweitnutzung zuzuführen. Uns interessiert: wo könnte dieser Sockel ursprünglich zu finden gewesen sein bzw. was war sein Zweck. Wer kann helfen?
 
<br clear="all" />
 
<br clear="all" />
 +
<div id="startseite_interlink">[[FürthWiki:Recherche-Portal]]</div>
  
<div id="startseite_interlink">[[Hauptseite/Gewusst-Archiv|Archiv: Wussten Sie, dass...]]</div>
+
|Hauptseite/Neues vom Förderverein=Hier finden Sie die jüngsten Artikel auf der [https://verein.fuerthwiki.de/ Website unseres Fördervereins FürthWiki e. V.]:<br />
|Hauptseite/Neues vom Förderverein=Hier finden Sie die jüngsten Artikel auf der [https://www.fuerthwiki.de/verein/ Website unseres Fördervereins FürthWiki e. V.]:<br />
+
* [https://verein.fuerthwiki.de/2021/06/21/fuerthwiki-trifft-digitalladen-aschaffenburg-2-0/ FürthWiki trifft Digitalladen Aschaffenburg 2.0]
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/2019/10/06/kollegialer-austausch/ Kollegialer Austausch]
+
* [https://verein.fuerthwiki.de/2021/02/07/zahlen-und-ziele/ Zahlen & Ziele]
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/2019/09/27/kaerwa-reloaded/ Kärwa reloaded]
+
* [https://verein.fuerthwiki.de/2021/01/15/happy-birthday-grosse-schwester/ Happy birthday, große Schwester!]
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/2019/08/18/fuerth-als-spielzeugstadt-ein-blick-in-die-geschichte/ Fürth als Spielzeugstadt – Ein Blick in die Geschichte]
+
* [https://verein.fuerthwiki.de/2020/12/05/bitte-um-buecher/ Bitte um Bücher]
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/2019/07/09/hauptquartier-gesucht/ Hauptquartier gesucht!]
 
  
 
Service:
 
Service:
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/termine/ Termine]
+
* [[FürthWiki-Laden]]
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/marktplatz/ Marktplatz]
+
* [[FürthWiki e. V./Handbibliothek|Handbibliothek]]
 +
* [https://verein.fuerthwiki.de/termine/ Termine]
 +
* [https://verein.fuerthwiki.de/marktplatz/ Marktplatz]
  
 
Kontakt:
 
Kontakt:
 
* E-Mail: [mailto:kontakt@fuerthwiki.de kontakt@fuerthwiki.de]
 
* E-Mail: [mailto:kontakt@fuerthwiki.de kontakt@fuerthwiki.de]
 
* Telefon: 0911 - 97 90 98 54
 
* Telefon: 0911 - 97 90 98 54
 +
 +
Dokumente zum Download:
 +
* [https://verein.fuerthwiki.de/wp-content/uploads/2012/07/satzung.pdf Satzung]
 +
* [https://verein.fuerthwiki.de/wp-content/uploads/2012/07/aufnahmeantrag.pdf Aufnahmeantrag]<br />
 +
Auch mit einer passiven Mitgliedschaft unterstützen Sie unsere Vereinsziele!
  
 
'''Bitte beachten Sie: Wir betreiben ein Online-Lexikon und stehen in keinerlei Beziehung zu den in FürthWiki-Artikeln abgehandelten Personen, Firmen, Organisationen etc. Wir können keinen Kontakt zu den bei uns gelisteten Personen, Firmen, Organisationen usw. herstellen und sind für geschäftliche Anfragen an diese nicht der richtige Ansprechpartner!'''
 
'''Bitte beachten Sie: Wir betreiben ein Online-Lexikon und stehen in keinerlei Beziehung zu den in FürthWiki-Artikeln abgehandelten Personen, Firmen, Organisationen etc. Wir können keinen Kontakt zu den bei uns gelisteten Personen, Firmen, Organisationen usw. herstellen und sind für geschäftliche Anfragen an diese nicht der richtige Ansprechpartner!'''
  
Dokumente zum Download:
+
|Hauptseite/Im Gespräch=[[Aufstiegsfeier 2021]], [[Spielvereinigung]], [[Kofferfabrik]], [[Baulinienprojekt Nr. 115]], [[Israelitische Bürgerschule]], [[Coronavirus]], [[Sabbatai Horowitz]], [[Bäckerei Bär]], [[Metallspende]], [[Gebrüder Kuhn]], [[Burgfarrnbacher Mühle]], [[Stadterweiterung]], [[Wiedervereinigung Deutschlands]], [[Hirschengarten]], [[Gewerbebetriebe mit jüdischen Eigentümern 1938]], [[Industrialisierung in Fürth]], [[Poppenreuther Straße 149/151]]  
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/wp-content/uploads/2012/07/satzung.pdf Satzung]
 
* [https://www.fuerthwiki.de/verein/wp-content/uploads/2012/07/aufnahmeantrag.pdf Aufnahmeantrag]<br />
 
Auch mit einer passiven Mitgliedschaft unterstützen Sie unsere Vereinsziele!
 
|Hauptseite/Im Gespräch=[[Fürther Glanzlichter 2019]], [[Bäckerei Bär]], [[Menschen in Fürth]], [[Metallspende]], [[Alemannia]], [[Gebrüder Kuhn]], [[Burgfarrnbacher Mühle]], [[Tabak-Anbau]], [[Stadterweiterung]], [[Wiedervereinigung Deutschlands]], [[Hirschengarten]], [[Ketznfrauen]], [[Gastarbeiter]], [[Kurt Königsberger]], [[Robert Löwensohn]], [[Historische Hausnummern Poppenreuth]], [[Gewerbebetriebe mit jüdischen Eigentümern 1938]], [[Industrialisierung in Fürth]], [[Poppenreuther Straße 149/151]]  
 
 
<div id="startseite_interlink">[[Aktuelle Ereignisse]]</div>
 
<div id="startseite_interlink">[[Aktuelle Ereignisse]]</div>
|Hauptseite/Jahrestage='''[[2014|Vor 5 Jahren]]:''' Das Bauprojekt [[Neue Mitte II|Neue Mitte]] feiert im November Richtfest. Der Jurist, Stadtrat und Lotter-Enkel [[Herbert Jungkunz]] verstirbt.<br>
+
|Hauptseite/Jahrestage='''Vor 5 Jahren ([[2016]]):'''
 +
* [[Robert Schopflocher]], [[Conny Wagner]], [[Kurt Georg Strattner]], [[Hans Dedi]] und [[Eva Hermann]] versterben. Die alte Haupttribüne des [[Sportpark Ronhof|Sportparks Ronhof]] wird abgerissen, ebenso die [[MTV Grundig-Halle]]. [[NORMA]] eröffnet mit einem Festakt den Neubau der Firmenzentrale im [[Gewerbegebiet Hardhöhe West]]. Das brachliegende [[City-Center]] wird an die [[P&P Gruppe Bayern]] verkauft, der [[Gustavstraße#Sperrzeiten-Diskussion|Lärmstreit in der Gustavstraße]] schwelt weiter und in der [[Waldstraße]] wird eine Baustellentoilette durch eine heftige Explosion zerstört.<br>
  
'''[[1994|Vor 25 Jahren]]:''' Der Bau der umstrittenen [[Müll-Schwelbrennanlage]] beginnt. [[Thomas Jung]] wird erstmals in den Bayerischen Landtag gewählt.<br>
+
'''Vor 25 Jahren ([[1996]]):'''
 +
* Der U-Bahn-Bau erreicht das [[U-Bahnhof Rathaus|Rathaus]]. [[Uwe Lichtenberg]] wird die [[Goldene Bürgermedaille]] verliehen und [[Henry Kissinger]] erhält den "Franz-Josef-Strauß"-Preis. In der [[Gustavstraße]] wird ein bestehendes Nachtfahrverbot aufgehoben, der Fürther [[Seniorenrat]] wird gegründet, die Fürther [[Stadtteile]] werden neu geordnet und die [[Dynamit-Nobel-AG]] feiert ihr hundertjähriges Bestehen am Standort. Der Bäckermeister [[Georg Wölfel]] verstirbt.<br>
  
'''[[1969|Vor 50 Jahren]]:''' [[Henry Kissinger]] wird Nationaler Sicherheitsberater der Vereinigten Staaten. Der Kabarettist und Schauspieler [[Matthias Egersdörfer]] wird geboren.<br>
+
'''Vor 50 Jahren ([[1971]]):'''
 +
* Der [[Kristallpalast]] in der [[Pfisterstraße]] brennt ab und wird in der Folgezeit abgerissen. Mehrere [[:Kategorie:Brücken|Brücken]] über den [[Main-Donau-Kanal]] sind im Bau und der Abriss des alten [[Gänsberg]]s in vollem Gange. Der Immobilienentwickler [[Philipp Streng]] wird geboren, der Maschinenfabrikant [[Karl Leupold]] verstirbt. Die [[Hans-Vogel-Straße]] erhält ihren Namen.<br>
  
'''[[1944|Vor 75 Jahren]]:''' Die Historikerin [[Barbara Ohm]] wird geboren. Die Ära der [[Schlagrahmdampfer]] auf dem Ludwigskanal endet durch Verkauf und Verschrottung der Schiffe.<br>
+
'''Vor 75 Jahren ([[1946]]):'''
 +
* Das [[Entnazifizierung in Fürth|Entnazifizierungsgesetz]] tritt in Kraft und die 1. Fürther [[Kammer Fürth Stadt I|Spruchkammer]] nimmt ihre Arbeit auf.  [[Herbert Mederer]], [[Jochen Schreier]], [[Wilfried Dietsch]] und [[Meta Zill]] werden geboren, [[Hermann Göring]] begeht Selbstmord. Die erste Ausgabe der [[Fürther Nachrichten]] erscheint, die schlossähnliche [[Humbser-Villa]] wird abgerissen. [[Hans Bornkessel]] wird als [[Oberbürgermeister]] eingesetzt und bei den [[Grundig|Grundig-Werken]] startet die Produktion des ''Heinzelmanns''. In der [[Kronacher Straße]] sterben drei Kinder beim hantieren mit einem Sprengkörper, fünf weitere werden schwer verletzt.<br>
  
'''[[1919|Vor 100 Jahren]]:''' Im April wird die [[Räterepublik Fürth]] ausgerufen. Sie besteht ganze sechs Tage. Das Gebäude der [[Landwirtschaftsschule]] an der Jahnstraße wird errichtet.<br>
+
'''Vor 100 Jahren ([[1921]]):'''
 +
* Am [[Flughafen]] wird als Folge des [[Erster Weltkrieg|Ersten Weltkriegs]] mit dem Abbau der südlich der Werft gelegenen, sieben Normalflugzeughallen begonnen. Die [[Einwohnerwehr Fürth|Fürther Einwohnerwehr]] wird aufgelöst. [[Emil Ammon]] wird geboren. Die Firma [[Georg Roth Lebensmittel]] wird gegründet und man verhandelt zum wiederholten Male über die [[Eingemeindung Fürths nach Nürnberg]]. Die [[Ludwigsbahn]] lässt in Folge der Inflation eigenes [[Notgeld]] prägen.<br>
  
'''[[1869|Vor 150 Jahren]]:''' Die später als [[Hirschenstraße 35; Ottostraße 2|Ottoschule]] bekannte Volksschule wird eröffnet. Der Lithograph, Schriftsteller und Buchhändler [[Fritz Oerter]] wird geboren.<br>
+
'''Vor 150 Jahren ([[1871]]):'''
 +
* [[Jakob Frank]], [[Johann Georg Heinrich Lotter]], [[Georg Kütt]], [[Carl Soldan]] und einige weitere Fürther Persönlichkeiten werden geboren, [[Wolf Wilhelm Mailaender]] verstirbt. Das [[Gefängnis]] in der [[Katharinenstraße]] wird errichtet, ebenso der [[Friedhof Poppenreuth|Friedhof in Poppenreuth]].<br>
  
'''[[1819|Vor 200 Jahren]]:''' Das für Historiker wichtige [[Taschen- und Address-Handbuch von Fürth im Königreiche Baiern (Buch)|Taschen- und Address-Handbuch von Fürth im Königreiche Baiern]] erscheint. [[Daniel Waldmann]], der spätere Namensgeber des [[Waldmannsweiher]]s, wird geboren.<br>
+
'''Vor 200 Jahren ([[1821]]):'''
 +
* Der Buchhändler und Verleger [[Friedrich Korn]] verstirbt. Im November wird eine allgemeine Sammlung zum Bau einer [[Unsere Liebe Frau|katholischen Kirche]] in Fürth gestattet.<br>
  
'''[[1769|Vor 250 Jahren]]:''' Der Gründer des ersten Fürther [[Theater|Stadttheaters]], [[Joseph Reuter]], wird geboren. Das Wohnhaus [[Heiligenstraße 11]] wird errichtet.<br>
+
'''Vor 250 Jahren ([[1771]]):'''
 +
* Aufgrund der vielfachen [[Hochwasser|Überschwemmungen]] und dadurch bedingten Missernten der letzten beiden Jahre herrschte eine extreme Hungersnot. Weiterhin ging das Jahr als das Theuerungsjahr in die Geschichte ein. An der [[Nürnberger Straße|Straße nach Nürnberg]] wird ein Gemeindehospital (Hirten- und Armenhaus) gebaut.<br>
  
'''[[1519|Vor 500 Jahren]]:''' Die Burgfarrnbacher [[Kirche St. Johannis]] erhält drei neue Tafelbilder.<br>
+
'''Vor 500 Jahren ([[1521]]):'''
 +
* Der Turm der [[Kirche St. Michael|St. Michaeliskirche]] erhält zwei neue Glocken.<br>
  
'''[[1269|Vor 750 Jahren]]:''' [[Weikershof]] wird urkundlich als ''"Wikershoven"'' erwähnt.<br>
 
 
<br clear=all>
 
<br clear=all>
|Hauptseite/Bild des Monats={{Bild des Monats|Innenstadt 2019 1.jpg|Blick über die winterliche Fürther [[Innenstadt]] bis zum [[Stadtwald]]. Im Vordergrund ist die alte [[Feuerwache]], das [[Eichamt]] und die [[Wolfsgrubermühle]] zu sehen}}
+
|Hauptseite/Bild des Monats={{Bild des Monats|SpVgg 1. Mannschaft um 1914 farbe.jpg|1. Mannschaft der [[Spielvereinigung]] mit Trainer [[William Townley]], 1914}}
 
|Hauptseite/Slider des Monats=Im Abschnitt »Zeitverschiebung« finden Sie auf manchen Seiten mausbedienbare Schiebefotos: Der Betrachter kann dort durch Überstreichen mit dem Mauszeiger zwischen zwei passgenau übereinandergelegten Bildern fließend wechseln, wodurch die zwischenzeitlich eingetretenen Veränderungen besonders augenfällig visualisiert werden.<br />
 
|Hauptseite/Slider des Monats=Im Abschnitt »Zeitverschiebung« finden Sie auf manchen Seiten mausbedienbare Schiebefotos: Der Betrachter kann dort durch Überstreichen mit dem Mauszeiger zwischen zwei passgenau übereinandergelegten Bildern fließend wechseln, wodurch die zwischenzeitlich eingetretenen Veränderungen besonders augenfällig visualisiert werden.<br />
  
Slider-Beispiele aus dem Artikel zum [[Hardenberg-Gymnasium]]:
+
Slider-Beispiel aus dem Artikel zur [[Neumannstraße|Neumannstraße]]:
  
{{ImageSlider|Bild1=Hardenberg-Gymnasium (einst).jpg|Bild2=Hardenberg-Gymnasium (jetzt).jpg}}
+
{{ImageSlider|Bild1=Neumannstraße (einst).jpg|Bild2=Neumannstraße (jetzt).jpg|width=900px}}
  
* Foto alt: historische Postkarte
+
* Foto alt: "Kriegsblindenhäuser", historische Aufnahme aus den 1920er Jahren (Urheber unbekannt, Lizenz: Stadtarchiv Fürth)
* Foto neu: Aufnahme von 2008 (Foto und Anpassung: [[Robert Söllner]])
+
* Foto neu: Aufnahme von 2020 (Foto und Anpassung: [[Robert Söllner]])
  
 
Eine Aufstellung aller aktuell im FürthWiki enthaltenen Slider-Fotos findet sich [https://www.fuerthwiki.de/wiki/index.php/Kategorie:Hat_ImageSlider hier].
 
Eine Aufstellung aller aktuell im FürthWiki enthaltenen Slider-Fotos findet sich [https://www.fuerthwiki.de/wiki/index.php/Kategorie:Hat_ImageSlider hier].
|Hauptseite/Willkommen=Diese freie Online-Enzyklop&auml;die befasst sich mit allen Themen rund um die Stadt '''[[F&uuml;rth]]'''. Neben einer ausf&uuml;hrlichen Aufarbeitung historischer und zeitgeschichtlicher Themen nach lexikalischen Qualit&auml;tsstandards werden aber ebenso ein Kneipenf&uuml;hrer und ein Branchenverzeichnis angeboten und fortgeschrieben, um so ein m&ouml;glichst umfassendes und aktuelles Nachschlagewerk über die Kleeblattstadt zur Verf&uuml;gung stellen zu k&ouml;nnen.
+
|Hauptseite/Willkommen=Diese freie Online-Enzyklop&auml;die befasst sich mit allen Themen rund um die Stadt '''[[F&uuml;rth]]'''. Neben einer ausf&uuml;hrlichen Aufarbeitung historischer und zeitgeschichtlicher Themen nach lexikalischen Qualit&auml;tsstandards werden aber ebenso Auswertungen wie eine Gastst&auml;tten&uuml;bersicht angeboten und fortgeschrieben, um so ein m&ouml;glichst umfassendes und aktuelles Nachschlagewerk über die Kleeblattstadt zur Verf&uuml;gung stellen zu k&ouml;nnen.
  
 
Neue Autorinnen und Autoren sind stets willkommen: Durch ehrenamtliche Beteiligung sind seit dem Start des F&uuml;rthWikis am 7. Februar 2007 bereits '''{{NUMBEROFARTICLES}} Artikel''' entstanden und '''{{NUMBEROFFILES}} Dateien''' (Bilder, Audio- und Videoclips) hochgeladen worden.
 
Neue Autorinnen und Autoren sind stets willkommen: Durch ehrenamtliche Beteiligung sind seit dem Start des F&uuml;rthWikis am 7. Februar 2007 bereits '''{{NUMBEROFARTICLES}} Artikel''' entstanden und '''{{NUMBEROFFILES}} Dateien''' (Bilder, Audio- und Videoclips) hochgeladen worden.
Zeile 83: Zeile 104:
 
{{ImageLink|link=Kategorie:Gebäude|IconGebäude48px.png|Gebäude}}
 
{{ImageLink|link=Kategorie:Gebäude|IconGebäude48px.png|Gebäude}}
 
{{ImageLink|link=Kategorie:Bücher|IconBücher48px.png|Bücher}}
 
{{ImageLink|link=Kategorie:Bücher|IconBücher48px.png|Bücher}}
<!-- {{ImageLink|link=Kategorie:Gaststätten|IconGaststätte48px.png|Gaststätten}} -->
+
{{ImageLink|link=Kategorie:Gaststätten|IconGaststätte48px.png|Gaststätten}}
 
{{ImageLink|link=Kategorie:Orte|IconOrte48px.png|Orte}}
 
{{ImageLink|link=Kategorie:Orte|IconOrte48px.png|Orte}}
 
</div>
 
</div>

Aktuelle Version vom 21. Juni 2021, 16:36 Uhr

Stadtwappen klein.png
Bild des Monats


1. Mannschaft der Spielvereinigung mit Trainer William Townley, 1914

Stadtwappen klein.png
Gedenktage und Rückblick

Vor 5 Jahren (2016):

Vor 25 Jahren (1996):

Vor 50 Jahren (1971):

Vor 75 Jahren (1946):

Vor 100 Jahren (1921):

Vor 150 Jahren (1871):

Vor 200 Jahren (1821):

Vor 250 Jahren (1771):

  • Aufgrund der vielfachen Überschwemmungen und dadurch bedingten Missernten der letzten beiden Jahre herrschte eine extreme Hungersnot. Weiterhin ging das Jahr als das Theuerungsjahr in die Geschichte ein. An der Straße nach Nürnberg wird ein Gemeindehospital (Hirten- und Armenhaus) gebaut.

Vor 500 Jahren (1521):


Stadtwappen klein.png
Slider des Monats

Im Abschnitt »Zeitverschiebung« finden Sie auf manchen Seiten mausbedienbare Schiebefotos: Der Betrachter kann dort durch Überstreichen mit dem Mauszeiger zwischen zwei passgenau übereinandergelegten Bildern fließend wechseln, wodurch die zwischenzeitlich eingetretenen Veränderungen besonders augenfällig visualisiert werden.

Slider-Beispiel aus dem Artikel zur Neumannstraße:



  • Foto alt: "Kriegsblindenhäuser", historische Aufnahme aus den 1920er Jahren (Urheber unbekannt, Lizenz: Stadtarchiv Fürth)
  • Foto neu: Aufnahme von 2020 (Foto und Anpassung: Robert Söllner)

Eine Aufstellung aller aktuell im FürthWiki enthaltenen Slider-Fotos findet sich hier.